Wer Wir Sind     4x4 Mietwagen Minibus     Unterkunft     Galerie     Kontakte    

   

   

 

   

Weihnachten oder Silvester

in der Wüste Von Merzouga

Marrakesch, „die Perle des Südens“, ist mehr als nur eine Stadt, sie ist eine von ihrer Vergangenheit geschliffene Perle, die ihre Besucher seit Jahrhunderten mit offenen Armen empfängt. In der Stadt der Berber und Nomaden trifft orientalische Tradition auf moderne Lebensart, eine Mischung, die das kulturelle Leben der Stadt stets beflügelt hat.

Merzouga, „das Tor zur Sahara“, liegt besonders malerisch direkt vor den höchsten Dünen des Erg Chebbi. Dieses Sanddünengebiet erstreckt sich von Norden nach Süden auf einer Länge von 40 km.

Ouarzazate, „das Hollywood Afrikas“, ist von einer grandiosen Kulisse umgeben: im Norden der Hohe Atlas (3000 m), im Osten das Saghro-Massiv (2712m), und im Westen der steil aufragende Jebel Siroua (3304 m).

Tinghir, „die Oasenstadt“, liegt inmitten einer großen Palmenoase mit Dattelpalmen und bietet eine spektakuläre Landschaft.

 

 

Reiseprogramm 

 

1. Tag : Deutschland – Marrakesch
Unsere Reiseleitung erwartet Sie am Flughafen und bringt Sie in Ihr Hotel. Im Hotel servieren wir Ihnen zum Empfang unseren traditionellen Tee mit marokkanischem Gebäck.

2. Tag : Marrakesch – Ouarzazate
Nach dem Frühstück fahren wir über den Pass Tizi-N-Tichka zur Dadès-Schlucht. Auf der Straße der Kasbahs besichtigen

wir die Kasbah Tamdakhte und die Kasbah Ait Ben Haddou, eine der faszinierendsten Sehens-würdigkeiten Marokkos.

Ait Ben Haddou entstand aus mehreren Kasbahs (Zitadellen), die ineinander verschachtelt sind; sie gehört zum

UNESCO-Weltkulturerbe, und ist eine der meistgebuchten Filmkulissen Südmarokkos. Weiterfahrt nach Ouarzazate.

3. Tag : Ouarzazate – El Kelaa M´Gouna – Tinghir
Fahrt nach Tinghir über El Kelaa M´Gouna: Die „Rosenstadt“ ist für das überall in Marokko erhältliche Rosenwasser

und Rosenöl bekannt. Jährlich werden von etwa 4000 km langen Rosenhecken zwischen 3000 und 4000 Tonnen

Rosenblüten geerntet.

4. Tag : Tinghir – Merzouga
Wir machen uns über Tinejdad und Erfoud auf den Weg nach Merzouga. Dies ist eine kleine Wüstenoase am Rande des

Erg Chebbi, dem großen Dünengebiet von Marokko. Von hier aus werden Sie mit Kamelen durch die Wüste reiten

(oder mit Geländewagen fahren), bis Sie das Zeltcamp La belle étoile erreichen. Unter freiem Himmel feiern Sie mit Lagerfeuer, Folklore, Bar … und werden traumhafte Stunden im Herzen der Dünen erleben. Übernachtet wird im Zelt de luxe. (Jedes Zelt verfügt über Dusche und Toilette.)

5. Tag : Merzouga
Am frühen Morgen erleben Sie den gigantischen Sonnenaufgang über den Sanddünen von Merzouga. Nach dem Frühstück

im Zeltcamp reiten Sie (oder fahren mit dem Geländewagen) zurück zum Hotel Kasbah Tombouctou. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel Kasbah Tombouctou.

6. Tag : Merzouga – Ouarzazate
Wir fahren über Tafilalt nach Ouarzazate weiter. Dabei passieren wir das Massif Bougafer, und in Ouarzazate besichtigen

wir die Atlas Studios. Die atemberaubende Kulisse rund um die Stadt eignet sich hervorragend für die Produktion

von Historienfilmen (Gladiator, Himmel über der Wüste ...).

7. Tag : Ouarzazate – Marrakesch
Heute fahren Sie durch wunderschöne Landschaften und über Pässe des Hohen Atlas. Das Gebirge ist die west-östlich verlaufende Wetterscheide Marokkos gegen die saharischen Klimaeinflüsse.

8. Tag : Marrakesch – Deutschland
Nach dem Frühstück müssen Sie sich leider von Marokko verabschieden. Wir bringen Sie zum Flughafen, und nach einer vierstündigen Flugreise sind Sie wieder in Deutschland. (Verlängerungen unserer Reisen sind grundsätzlich möglich)
„Kombinieren Sie diese Rundreise mit einem längeren Aufenthalt im pulsierenden Marrakesch, mit einem Ausflug

in die Hafenstadt Essaouira, in den kleinen Erholungsort Asni in den Bergen oder mit einem Badeaufenthalt in Agadir …

Wir beraten Sie gern.“

 

 

PRAKTISCHE INFORMATIONEN :

- Zeitraum  : das ganze Jahr,
- Transport : Kleinbus , 4x4 oder Bus klimatisiert.
S . SINGLE : Einzelzimmerzuschlag. 250 Euros.
NB : Familien.
- Kostenlos für Kinder unter 06 Jahre alt (maximal 01 Kinder pro Familie).
- Reduzierung von 25% für Kinder zwischen 07 und 12 Jahren (maximal 01 Kinder pro Familie).

 

 

THE PRICE INCLUDES :

- Transfers zwischen dem Flughafen und dem Hotel (An- und Abreise).
- Transport im Minibus, der Bus (20, 36,45 Plätze).
- Übernachtungen im Riad Hotel 4 * oder 5 * oder Gasthof mit Halbpension.
- Übernachtung im Biwak in der Wüste.
- Guide.

 

 

NICHT INBEGRIFFEN:

- Ticket Flug, Mittagessen, Getränke, Versicherungen für Repatriierung, Traditionelle Tipps ..